airb_edited.jpg

Vorteile eines Airbrush-Make-Ups

Airbrush-Make-Up wird anders als das normale Make-Up mit einer Farbpistole aufgetragen, die einen feinen Farbnebel erzeugt. Der feine Farbnebel ermöglicht es, das Make-Up hauchdünn aufzutragen.

 

Ergebnis ist ein natürliches Erscheinungsbild und ein ebenmässiger Teint. 

 

Ein Airbrush-Make-up hält länger als eine herkömmliche Grundierung und ist regen-, wisch- und schweissfest.

 

Es ist gleichzeitig ein Make-Up, das die Haut zum Strahlen bringt.

 

Wenn du ein Airbrush-Make-up für deine Hochzeit haben möchtest, ist es ratsam sich erstmals einen Probetermin auszumachen.

Denn es gibt meist viele Details für den großen Tag zu besprechen. Der Make-up Artist muss daher im Vorhinein einige Dinge von dir wissen!

Zum Beispiel welche Farben dein Brautstrauß hat, welchen Stil dein Kleid hat und vor allem welche Vorstellungen du selbst hast.

Bist du die natürliche, die glamouröse oder die extravagante Braut?

 

Zusammen mit dir wird der Make-up Artist dann dein perfektes Make-up erarbeiten.

Eine Braut sollte an ihrem großen Tag strahlend schön aussehen. Das bedeutet vor allem sie selbst sein! Für mich als Make-up Artist ist es wichtig zu wissen, welcher Typ Frau vor mir sitzt – natürlich, glamourös oder doch extravagant? Ich bin der Meinung als Braut ist es wichtig so auszusehen, wie man selber ist – nur noch ausdrucksstärker!

Dabei ist die richtige Wahl des Make-ups besonders wichtig.

Airbrush Make-up ist meist auf Silikon Basis und verleiht einen makellosen Teint.

Es wirkt strahlender, eventuelle Hautunreinheiten, vergrößerte Poren und Fältchen wirken unsichtbar. Die Farbpistole erzeugt einen feinen Sprühnebel, dadurch entsteht ein seidiges, hauchdünnes Finish auf dem Gesicht – trotz der sensationellen Deckkraft bleibt der natürliche Glow des Gesichtes bestehen, das ist genau das, was mich so fasziniert an dieser Technik!

Frauen mit Akne, Pigmentflecken und anderen Hautunregelmäßigkeiten wissen genau wie schwierig es ist, die Haut mit einer herkömmlichen Foundation perfekt abzudecken. Mit dem Airbrush Make-up ist das kein Problem, feine Linien und Falten, sowie Pickel und Unregelmäßigkeiten werden innerhalb weniger Minuten kaschiert.

Es ist 7mal stärker pigmentiert als alle anderen Foundation Arten, deshalb benötigt man weniger Farbe, es deckt besser ab – vor allem ist es auch perfekt geeignet für Frauen mit Problemhaut und eine hygienische Alternative zu Pinsel und Schwamm.

Das Airbrush Make-up ist nach dem Trocken wisch- und tränenfest und hat es eine fantastische Haltbarkeit von rund 16 Stunden.

Ein Gesichtspeeling 1-2 Tage vor der Hochzeit bringt das Make-up noch schöner zur Geltung.

Die Pflege vor jeder Art von Make-up ist ausschlaggebend – denn kein Make-up sieht perfekt aus ohne der richtigen Vorbereitung der Haut.

Reinigungswasser, feuchtigkeitsspendender Moisturizer und Augencreme sind die unverzichtbare Basis.

Der Primer bereitet die Haut perfekt auf den Airbrush-Auftrag vor, dadurch erreiche ich ein noch gleichmäßigeres Ergebnis während der Concealer eventuelle Augenschatten abdeckt und der Augenpartie eine wunderschöne Frische verleiht.

Sobald das Airbrush Make-up aufgetragen ist, fixiere ich es mit einem sehr feinen Puder. Um die Haltbarkeit für den ganzen Tag zu gewährleisten und den Teint leicht zu mattieren.

Anschließend verleihe ich mit einem Bronzer der Braut einen Sonnenkuss ins Gesicht. Mit einem Bronzer und Highlighter konturiere ich das Gesicht um die Vorzüge hervorzuheben.

So steht einem perfekten Hochzeits-Make-up nichts mehr im Weg.